Suchen MyCLAGE - Login

Online-Produktberatung.
Lassen Sie sich beraten!

Wie hätten Sie es denn gern?

  • Gerätekategorie:
  • Entnahmestelle(n):
  • Montageart:
  • Stromversorgung:
  • Bauart:
  • Druckbauart:
  • Geräteausstattung:
  • Anwendungsbereiche:
  • Spezielle Features:

0 Gerät(e) zu Ihrer Auswahl

0 Gerät(e) zu Ihrer Auswahl

Gerätekategorie

Für die unterschiedlichen Anwendungen der dezentralen Warmwasserversorgung führen wir spezialisierte Produkte in unserem Sortiment. Wählen Sie hier die Gerätekategorie, die Sie für Ihre Anwendung bevorzugen.

Entnahmestelle(n)

Welche Anwendungen sollen versorgt werden? Welche Entnahmestellen befinden sich im Raum? Wählen Sie hier die Konstellation, die in Ihrem Fall versorgt werden soll.

Montageart

Wo befinden sich die Wasseranschlüsse: unter der Entnmahmestelle oder darüber? Auch für Unterputzinstallationen mit Wandanschlüssen gibt es passende Geräte.

Stromversorgung

Welche Stromversorgung kann genutzt werden: besteht die Möglichkeit einen 400-Volt-Anschluss für die leistungsstärksten Geräte zu nutzen? Kann ein 230-Volt-Anschluss als Festnanschluss verwendet werden oder gibt es nur die Möglichkeit ein Gerät an einer Schuko-Steckdose zu betreiben?

Bauart

Bei elektronischen Geräten kann die Temperatur entweder in vordefinierten Stufen gesteuert oder sogar stufenlos gradgenau geregelt werden. Einige elektronische Geräte können auch die entnommene Wassertemperatur überwachen und sie auf dem eingestellten Wert halten, auch wenn sich die durchfließende Wassermenge oder die Kaltwassertemperatur dynamisch ändern sollte.

Elektro-mechanische Geräte besitzen ebenfalls die Möglichkeit zum Verstellen der Temperatur, allerdings nur über einen einfachen mechanischen Drehregler.

Hydraulische Warmwassergeräte werden über den Wasserdruck ein- und ausgeschaltet und stellen dann stets ihre volle Leistung zur Warmwassererzeugung bereit.

Druckbauart

Drucklose Geräte müssen mit Niederdruckarmaturen betrieben werden. Sie versorgen jeweils nur eine einzelne Entnahmestelle.

Druckfeste Geräte werden benötigt, wenn das Warmwassergerät nach dem Schließen der Armatur ständig unter Wasserdruck steht. Diese Geräte können auch mehrere Entnahmestellen versorgen und auch drucklos betrieben werden!

Geräteausstattung

Unsere am besten ausgestatteten “Premium"-Geräte bieten den höchsten Bedienungskomfort, die meisten High-Tech-Funktionen und besitzen das größte Energieeinsparpotenzial.

“Standard”-Modelle bieten ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis mit aktueller Technolgie und praktischen Funktionen, während die “Basic”-Produkte die grundlegendsten Anforderungen für Warmwassergeräte bei der Ausstattung erfüllen.

Anwendungsbereiche

Sie suchen ein Gerät, das eine einzelne Zapfstelle versorgt? Oder ein leistungsstärkeres Gerät, das mehrere Entnahmestellen (eine "Gruppe") gleichzeitig versorgen kann?

Spezielle Features

Sie suchen ein Gerät, das ein bestimmtes Ausstattungsmerkmal haben soll? Wählen Sie hier zwischen verschiedenen Geräte-Features.