Durchlauferhitzer DSX Servotronic
   
DSX Servotronic MPS®

Vollelektronisch geregelter Durchlauferhitzer DSX Touch

Das Spitzengerät unter den E-Komfortdurchlauferhitzern macht das Bad zur Wellness-Oase mit energieeffizienter und kostentransparenter Warmwasserversorgung. Dabei wird das Gerät höchsten Komfortansprüchen gerecht.
 
  • Vollelektronisch geregelter Durchlauferhitzer mit Touch­display und Funkfernbedienung zur komfortablen und sparsamen Warmwasserversorgung einer oder mehrerer Entnahmestelle(n)
  • Temperatureinstellung, Festlegung von individuellen Temperatur­profilen und Einsicht der Verbrauchswerte über das Touchdisplay
  • Immer gradgenaue Temperatur zwischen 20 °C und 60 °C dank TWIN TEMPERATURE Control TTC® und dyna­mischer Durchflussmengenregelung SERVO­TRONIC®
  • Attraktives Design mit sehr flacher Bauweise
  • Blankdraht-Heizsystem IES® sorgt für eine längere Lebensdauer, weniger Verkalkung und ist effizient und wartungsfreundlich
  • Elektronisches Sicherheitssystem mit Luftblasen­erkennung, Temperatur- und Druckabschaltung
  • Mit Multiple Power System MPS® wird die maximale Leistungs­aufnahme bei der Installation festgelegt: 18, 21, 24 oder 27 kW
  • Problemlose Montage dank ­freiem Montageraum und variablen Anschluss­möglichkeiten
  • Funkfernbedienung im Lieferumfang enthalten
  • Kann auch per iPad * (ab iOS 5) gesteuert werden (hierfür ist ein CLAGE Home Server und die App »Smart Control« erforderlich)
  • Solartauglich (Zulauftemperatur ≤ 70 °C)
  • Leistung: ≤ 13,8  l / min, 20 °C bis 60 °C
  • Abmessungen (H × B × T): 46,6 × 23,1 × 9,7 cm 
  • Energieeffizienzklasse A 

*) Apple, das Apple-Logo, iPad und iOS sind eingetragene Marken der Apple Inc.

Durchlauferhitzer DSX SERVOTRONIC MPS® Display © CLAGE
Durchlauferhitzer DSX SERVOTRONIC MPS® Display © CLAGE

Intuitives Display mit TOUCHTRONIC®

Über das frontbündig integrierte Touchdisplay lassen sich schnell und einfach mehrere Nutzer mit individuellen Temperaturprofilen fest­legen, Spar­ziele definieren und die individuellen Bedürfnisse einstellen. Im Normalmodus werden das Benutzerprofilsymbol, die Anwendnung (z. B. Dusche) und die voreingestellte Temperatur angezeigt. Das Touchdisplay erlaubt den spielerischen Umgang mit den persönlichen Verbrauchswerten und macht Wasser- und Energiesparen zu einem Kinderspiel für Jung und Alt, ohne dabei auf Komfort und Wellness zu verzichten.