ZIP HydroTap® Kanne © CLAGE
ZIP HydroTap® People © CLAGE

Kochend heißes oder eisgekühltes Trinkwasser aus der Armatur

Das Warten darauf, dass Wasser endlich kocht, ist heute nicht mehr zeitgemäß. Mit dem ZIP HydroTap® steht jederzeit sofort kochend heißes Wasser zur Verfügung. Ein Tastendruck auf die spezielle Armatur genügt und schon ist die Tasse Tee zubereitet oder der Kaffee aufgebrüht. Darüber hinaus liefert das Gerät auch gekühltes Trinkwasser sofort auf Tastendruck direkt aus der Armatur. Bequemer lässt sich der Durst kaum löschen als mit gefiltertem, eisgekühltem Trinkwasser aus dieser Armatur. Da das Kaufen, Lagern und Kühlen schwerer Wasserflaschen entfällt, macht sich das ZIP HydroTap® schnell selbst bezahlt. Die eingebaute Filterpatrone mit Aktivkohleblock filtert Schadstoffe heraus, verbessert den Wassergeschmack und vermindert die Verkalkung.
 
Das neue ZIP HydroTap® ist revolutionär für hochwertige Einbauküchen sowie Teeküchen und Meeting Points in anspruchsvollen Gewerbeobjekten. Während das Untertischgerät unter der Spüle installiert wird, ist die formschöne Armatur ein echter Hingucker in der hochklassigen Küche. Die rote Taste lässt das kochende Wasser fließen, die blaue Taste das gekühlte. Man gewöhnt sich schnell an den neuen Komfort, jederzeit einfach und schnell die Tasse Tee oder die Kanne Kaffee zuzubereiten. Selbst das Kochen wird beschleunigt, wenn der Kochtopf direkt mit kochend heißem Wasser aus dem ZIP HydroTap® gefüllt wird. Nudeln oder Eier kochen, Gemüse blanchieren, fettige Pfannen reinigen – das alles geht jetzt sofort und ohne Wartezeiten.
 
Dabei kann das ZIP HydroTap® auch noch sparsamer sein als herkömmliche Teekessel oder Schnellkocher, mit denen oft mehr Wasser erhitzt als tatsächlich verwendet wird. Die intelligente Technologie mit hochwertiger Wärmedämmung sorgt für eine sparsame Betriebsweise. Darüber hinaus kann das System zeitgesteuert mit einem Energiesparmodus (z.B. Nachtabsenkung) programmiert werden.
 
Das ZIP HydroTap® ersetzt Elektrokocher oder Teekessel und vermeidet lästige Wartezeiten. Deshalb hat sich das neue Produkt bereits erfolgreich in den traditionellen Tee-Märkten England und Australien etabliert. Jetzt wird es auch in Deutschland angeboten und durch den Lüneburger Durchlauferhitzer-Hersteller CLAGE exklusiv vertrieben.
 
Das ZIP HydroTap® besteht aus zwei Komponenten: die elektronische Spezialarmatur und das Untertischgerät. Dieses beinhaltet das Kochendwasserreservoir sowie eine Kühleinheit. Bei der Auswahl des richtigen Modells sind der tägliche Nutzungsbedarf und der verfügbare Raum im Schrank unterhalb der Spezialarmatur zu berücksichtigen. Die Trinkwasser-Armatur kann direkt am Spülbecken installiert werden. Mit einem optional erhältlichen Tableau kann die Armatur aber auch auf einem Tresen oder einer Anrichte montiert werden.
 
Für weitere Presseinformationen oder Bildmaterial wenden Sie sich bitte an:
 
Antje Kraetzschmer
E-Mail: presse@clage.de