Kompakt-Durchlauferhitzer CFX-U FUNKTRONIC MPS® Frau an der Spüle© CLAGE
Elektronischer Untertisch-Durchlauferhitzer CFX-U FUNKTRONIC MPS® in der Küche / ©CLAGE

Neue Technik für die Küchenspüle

Neben dem Komfort ist die Energieeffizienz heute die wichtigste Anforderung an die moderne Heißwassertechnik. Der neue Durchlauferhitzer CFX-U FUNKTRONIC MPS® erfüllt beide Kriterien beispielhaft. Während das kompakte Gerät platzsparend unter der Küchenspüle installiert ist, ermöglicht die pfiffige Fernbedienung die bequeme Temperatureinstellung des Durchlauferhitzers. 
 
Die Fernbedienung kann mit dem magnetischen Wandhalter griffgünstig platziert werden. Zwei Speichertasten ermöglichen den schnellen Abruf der üblichen Nutztemperaturen in der Küche: milde 35°C zum Händewaschen und heiße 48°C zum Spülen. Selbstverständlich lässt sich aber auch jede Temperatur zwischen 20°C und 60°C auswählen. 
Bei der Formgebung wurden die besonderen Anforderungen im Bereich von Küchenspülen beachtet. Daher ist die Baugröße um 4 cm schmaler und niedriger im Vergleich zum Vorgänger CBX ausgefallen, was in der Enge von Spül-Unterschränken von großem Vorteil ist. Der neue Durchlauferhitzer CFX-U wurde bewusst als Untertischgerät konzipiert und wird über die außenliegenden ⅜”-Wasseranschlüsse problemlos direkt an die Küchenarmatur angeschlossen. Die Gehäuserückwand verfügt über integrierte Schraubkopfaufnahmen, die das übliche Aufhängemaß von gängigen Kleinspeichern berücksichtigen. Da das Gerät mit Netzleitung geliefert wird, ist ein Öffnen des Gehäuses für die Installation nicht mehr nötig. Aufhängen, anschließen, fertig! 
 
Damit ist der neue Untertisch-Durchlauferhitzer eine geniale Alternative zu bisherigen Kleinspeichern und verbessert die Energieeffizienz deutlich. Das Wasser wird nämlich nur bei Bedarf direkt auf Wunschtemperatur erhitzt, Wärmeverluste werden somit konsequent vermieden. Dank des Multiple Power Systems MPS® kann das Gerät wahlweise auf 11 kW (3 x 16 A) oder 13,5 kW (3 x 20 A) Anschlussleistung vom Fachhandwerker eingestellt werden. Bauseitig sind lediglich eine Kaltwasser- und eine 3-Phasen-Elektroversorgung vorzusehen.
 
Aufgrund seiner Energieeffizienz und seiner Bedienfreundlichkeit wurde der CFX-U mit dem Plus X Award-Siegel als „Bestes Produkt des Jahres 2011“ ausgezeichnet. Der Plus X Award ist nach eigenen Angaben der größte Technologie-, Sport- und Lifestyle-Wettbewerb der Welt. 
 
Für weitere Presseinformationen oder Bildmaterial wenden Sie sich bitte an:
 
Antje Kraetzschmer
E-Mail: presse@clage.de